Vienna's calling
#1
Servus, Hallo

ich bin der Stephan aus Wien und 27 Jahre alt.
Ich bin über Umwege zum Gewichtheben gekommen. Angefangen habe ich bei 0, habe eigentlich bis zu meinem 25. Lebensjahr wenig bis überhaupt keine körperliche Betätigung betrieben. Dann auf einmal und sehr spät, habe ich eine Leidenschaft für American Football entwickelt, was natürlich mit viel Krafttraining verbunden war/ist und ich ins Gewichtheben hineingestolpert bin. Dabei ist es natürlich nicht geblieben und mit jeder Steigerung, wird die Sucht nach noch mehr immer größer...

Ich gebe zu, ich mache dies alles nicht wirklich professionell. Also kein exakter Trainings- oder Ernährungsplan - sozusagen just for fun, aber was nicht ist kann ja noch alles werden und ich lerne immer gerne dazu Tanz
Zitieren
#2
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum!
Endlich mal wieder ein neues Gesicht Smile
“Just remember, somewhere, a little Chinese girl is warming up with your max.” Jim Conroy, Olympic Weightlifting Coach

steel_buddie on Insta
Zitieren
#3
Super Sache Thumbs Up

Bleib am Ball!

Hier gibt es genug die dir weiterhelfen können, bezubezüg Training.
Einblicke in unser Training auf Instagram @strongasfun
Zitieren
#4
Willkommen.

Gewichtheben weil es Spaß macht find ich gut, solange man sein Ego im Griff hat und viel Geduld mitbringt Thumbs Up
Zitieren
#5
Ein Gewichtheber, juhu! Smile Willkommen & viel Spaß bei uns!
“Going after big ideas takes sweat. It takes persistence, patience, and a bedrock belief in yourself. Not everyone will do it. That’s why we call it trying to be exceptional.” - Dr. Bob Rotella
Zitieren
#6
Danke fürs freundliche Willkommenheißen Big Grin

Ich bin schon fleißig am durchstöbern von Beiträgen und logs Popcorn echt toll was man hier so alles findet Thumbs Up
Zitieren
#7
Servus  Hallo
Zeig mal her, wie du so trainierst welche Übungen machst machst du denn so in einer Trainingseinheit.
Zitieren
#8
uiuiui... die gefürchtete Frage Schreck

also momentan mache ich einen 3er split wobei ich (zeitbedingt) zwei von diesen zu Hause und einen im Gym mache.

1. Brust und Bizeps
- Bankdrücken mit Kurzhanteln (jeweils 20kg) 3x12
- schräges Bankdrücken mit Kurzhanteln (jeweils 16kg) 3x10
- negatives Bankdrücken mit KH (jeweils ~14-16kg) 1-2x8 je nach Tagesverfassung
- Bizepscurs stehend, arm aufgelegt 10kg 1x12
- 21er (ich nenne die mal... wurde mir so gesagt, dass die so heißen) mit der SZ 16kg 3x21 (logischerweiße)
(übrigens meine Lieblingsübung fürn Bizeps... das brennt so richtig)

2. Schultern und Trizeps (das wird jetzt was mit den ganzen Übungsbezeichnungen...)
- Kettleball in der Hocke vom Boden ca. 135° nach oben reißen (noch 8kg mangels Equipment) 3x12
- Stoßen mit SZ-Stange 40kg (mangels Equipment, aber geht trotzdem) 3x10
- KH anheben, abwechselnd bis 90° nach vorne jeweils 10kg (Frontheben?) 3x12
- Seitheben mit KH jeweils 8kg 3x12
- in der Hocke mit SZ-Stange rudern 30kg 3x10
- Trizeps auf der bank liegend mit SZ Stange von der Stirn weg drücken (Stirndrücken?) 26kg 3x10 bzw. letzter bis fast zum versagen.

3. Rücken und Beine (im Gym)
- Kreuzheben ab 60kg steigern bis max. dzt. nur 120kg, danach 2-3x10-12 100kg
- Kniebeugen 40kg 1x10, 60kg 1x10, 70kg soviel wie möglich
- Rückenstrecker mit 10kg Scheibe an Brust 3x12
- Pull-downs mit Seilzug 35,45,55 jeweils 1x15,12,soweit wie möglich
- Klimmzüge mit Assist (Gerät... geht sich mit meinem Körpergewicht von der Kraft noch nicht ohne aus  Undecided ) bis zur Erschöpfung
- Wadenheben mit 40kg 3x12

Die Gewichtsangaben bei den KH sind nur die Gewichte... aber ja ist trotzdem nicht mehrtotlach

Wochenplan schaut wie folgt aus:
Mo: Pause
Di: 1
Mi: 2 + Bauch
Do: Pause
Fr: 1
Sa: 2 + Bauch
So: 3

Ich versuche hald mal so gut es geht, alles zu bedienen...
Die Gewichte sind lachhaft momentan bei mir und ich hoffe, dass ich mich rasch steigern kann, besonders beim Kreuzheben und Bankdrücken, aber ja dafür muss man hald auch regelmäßig was machen und nicht so wie ich in der Vergangenheit mal vier Wochen Pause machen....

Bin gespannt auf eure Kommentare... aja zu mir: 184cm ~97kg (soll bald mehr werden)
Zitieren
#9
Da haben die Jungs sicher was anderes erwartet Big Grin
Zitieren
#10
?OK, Gewichtheben = Krafttraining! Die Grundlage im Eisensport. Viel Erfolg und regen Austausch hier im Forum.Oldschool ist das allemal.
Zitieren



[-]
Willkommen
Du musst dich registrieren bevor du etwas schreiben kannst

Benutzername:  

Passwort:  




[-]
Nachrichten
Please login or register to use this functionality.